Forumlar der Volltextsuche in den Inhalten dieser Webseite
zurück zur Stellenübersicht

Stellendetails

rola Security Solutions ist ein expandierendes IT-Unternehmen. Seit 30 Jahren entwickeln wir erfolgreich Softwarelösungen für Polizei und Sicherheitsbehörden. Wir beraten unsere Kunden über den Einsatz geeigneter Systeme und entwickeln und vertreiben eigene Produkte für Auswertung und Analyse. Seit 2014 gehört die rola Security Solutions GmbH zur T-Systems International GmbH (Deutsche Telekom AG).


Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wiesbaden (sechsmonatige Einarbeitung findet in Oberhausen statt) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Position:

 

Senior Datenbank-Spezialist für Oracle (m/w/d)

Als Teil unseres Teams von Oracle-Datenbank-Entwicklern und -Administratoren entwickeln und pflegen Sie Datenbank-Komponenten oder zeigen sich kreativ beim Design von Datenmodellen für neue Funktionalitäten – auch in Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Teams aus der Java Entwicklung. Als erfahrener Oracle Datenbank-Experte unterstützen Sie andere Entwicklerteams bei der SQL-Optimierung und bei technischen Fragen oder Problemen rund um das Oracle RDBMS.

Sie sind kommunikationsfreudig und helfen unseren Kunden bei der Installation sowie bei der Pflege und Wartung ihrer Datenbanken. Hierzu gehört auch die Analyse von Performanceproblemen und deren Behebung.

Sie haben Spaß an neuen Technologien und verlieren auch bei Schwierigkeiten nicht Ihr Ziel aus den Augen. Ebenso betrachten Sie die Analyse und Behebung komplexer technischer Probleme als persönliche Herausforderung.

Ihre Einarbeitung wird durch erfahrene und hilfsbereite Kollegen unterstützt. Während dieser Phase lernen Sie die Software und unsere Entwicklungstools kennen, um im Anschluss selbständig eigene Aufgaben zu lösen. 

Zum Tagesgeschäft gehören schnelle Feedbackschleifen zwischen Experten aus Fachlichkeit und Technik in einem kooperativen Miteinander. Zusätzlich setzen wir auf Code-Reviews zwischen Entwicklern, um den permanenten fachlichen und technischen Wissenstransfer zu fördern.

Weiterbildung wird bei uns groß geschrieben. Sie haben die Möglichkeit an internen Vortragsreihen anderer Entwickler teilzunehmen oder Sie besuchen andere Schulungen um Innovationen kennen zu lernen, Techniken zu vertiefen oder über den Tellerrand zu schauen. 

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Informatik, Mathematik, Physik, oder vergleichbarer Studiengang) oder entsprechende Berufserfahrung auf dem Arbeitsmarkt
  • Fundierte Kenntnisse in der Datenbankadministration und im Tuning von ORACLE-Datenbanken sowie gute Kenntnisse der gängigen Betriebssysteme (Windows, Linux, Unix)
  • Sehr gute PL/SQL- und SQL-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse in der Java-Programmierung und XML
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

  

Wir bieten:

Als Mitarbeiter bei rola erfahren Sie hohe Wertschätzung und arbeiten in flachen Hierarchien. Sie erwartet ein respektvolles und partnerschaftliches Betriebsklima, ein innovatives und motiviertes Team sowie ein hohes Maß an Freiraum und selbstständigem Arbeiten. Nach einer intensiven Einarbeitung haben Sie bei uns in einem interessanten und dynamischen Marktsegment gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Sie arbeiten in kleinen bis mittleren Entwickler-Teams unter Verwendung agiler Methoden und können so Ihre Kreativität nutzen, um die komplexen Entwicklungsprobleme mithilfe moderner Architektur zur lösen.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen unter anderem die folgenden attraktiven Leistungen:

  • 100 % Fixgehalt
  • Reisezeit = Arbeitszeit
  • Gleitzeit (zum Abbau sind Auszahlung oder Urlaub möglich)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute ÖPNV- und Autobahnanbindung
  • Kantine, Bäckerei und Schnellrestaurants in unmittelbarer Nähe
  • Mitarbeiterrabatte von Telekom und Partnern
  • Veranstaltungen (rola-Stammtisch, Firmenfeiern, jährliche Teamevents)

 

Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständige elektronische Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit an:

Bewerbungen-Datenbankenrola.com

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Datenschutzhinweis:

Mit dem Zusenden Ihrer Bewerbung erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, dass wir die in Ihrer Bewerbung enthaltenen Daten im Rahmen des Bewerberverfahrens verarbeiten dürfen.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerberverfahrens finden Sie im Bereich „Datenschutz“ auf unserer Internetseite

Druckversion