Forumlar der Volltextsuche in den Inhalten dieser Webseite

Die Lösungen für kriminalpolizeiliche Analyse

Für den Polizeibereich bietet rola die rsFrame®-Ausprägungen rsCASE® für kriminalpolizeiliche Fallbearbeitung und rsEvid® für Asservatenverwaltung an, zusätzlich rsExTract® zur Auswertung von Massendaten.

Die Lösungen sind einzeln oder kombiniert einsetzbar. Das Grundprinzip der Einmalerfassung-Mehrfachnutzung bleibt auch bei der Kombinationslösung erhalten: Die Kopplung der Systeme erfolgt nahtlos.

rsCASE® – kriminalpolizeiliche Fallbearbeitung

Sammeln und Bewerten einer Vielzahl von strukturierten und unstrukturierten Informationen aus heterogenen Quellen, der Abgleich von Informationen mit vorhandenen Erkenntnissen sowie das Aufdecken von Beziehungen - das sind tägliche Herausforderungen bei der kriminalpolizeilichen Fallbearbeitung. Egal, ob es um internationalen Drogenhandel, Schleuserdelikte oder Terrorismusbekämpfung geht.

rsCASE® unterstützt alle Arbeitsfelder der
polizeilichen Fallbearbeitung,

ermöglicht vernetztes Arbeiten sowie die Präsentation und Kommunikation von Ergebnissen. Darüber hinaus bietet rsCASE® effiziente Funktionen für die Arbeit bei besonderen Lagen wie Geiselnahmen oder Anschlagsfällen.

rsCASE® stellt umfassende Recherche- und Analysefunktionen für die Fallbearbeitung bereit:

  • PIA (Personal Information Assistant): eine individuell konfigurierbare Startseite – das „Cockpit“ für die tägliche Arbeit
  • ChartEdit: graphische Erfassung per Drag & Drop
  • Automatisiertes Duplikatsmeldesystem mit automatischer Nutzerbenachrichtigung
  • Zahlreiche Spezialrecherchen wie Struktur-, Pfad-, Muster-, Ähnlichkeitssuche und die intelligente, synetische Namenssuche
  • Volltextrecherche über alle Informationen in der Datenbank inkl. der Dokumenteninhalte
  • Personenrecherche über Biometrie-Daten
  • Visualisierung in Charts und Diagrammen
  • Entity Extraction zur Bearbeitung unstrukturierter Texte
  • Geographische Analysen
  • Datamining und Statistik
  • Agententechnologie für die automatische Suche über neu eingegangene Informationen mit aktiver Meldung


Darüber hinaus bieten Zusatz-Module Expertenfunktionen für die Arbeit der kriminalpolizeilichen Spezialisten:

  • Soko für Sonderkommissionen und spurenintensive Ermittlungen
  • TKÜ für die Telekommunikationsüberwachung
  • Asservaten-Modul für die Dokumentation der Vita von Spuren und Asservaten
  • GPS-Überwachung für die Anzeige der Position von überwachten Objekten und von Bewegungsprofilen
  • Aktenmodul für die Abbildung und Pflege von Aktenstrukturen, zur komfortablen Recherche und Auswertung
  • DNA-Modul für die Arbeit bei Reihenuntersuchungen und deren Auswertung


Mit rsEvid®  steht eine komplette Lösung für die Verwaltung von Asservaten zur Verfügung.

rsExTract® ermöglicht die Analyse von Massendaten.

Druckversion

Download

Für detaillierte Informationen können Sie unsere Broschüre als PDF herunterladen.

download